ç à Þ.net/news

Langsam ankommen. Endlich nach Hause. So fühlt sich das aktuell...

Maik Wollherr, le texte de sa publication du 31-12-2018 19:42:03 :
Langsam ankommen. Endlich nach Hause. So fühlt sich das aktuell an. Anders als in den vergangenen Jahren möchte ich heute die Extraportion Pathos klein halten wie Chiwawas.

Daher sage ich bloß Danke. Danke 2018. In der Planung sahst du anfangs aus wie die Mona Lisa, zwischenzeitlich wie die Buntstiftzeichnung eines betrunkenen vierjährigen und am Ende wie der perfekte Schnappschuss mit der alten Praktika.

2018 klappe ich das Buch der Bahnkarriere endgültig zu und verneige mich vor dieser voller Hochachtung, um Danke zu sagen. Wir hatten gemeinsam großartige Rennen und richtig beschissene Kackrennen gab es noch oben drauf. Beides habe ich genossen. Doch am Ende finden das Oval und ich einfach nicht mehr zusammen. Nicht 2018, nicht heute.

2018 hielt gleichzeitig die Erkenntnis für mich bereit, verstanden zu haben, wie Marathon in seinen Grundzügen funktioniert. Ab jetzt ist alles möglich. Das habe ich vor allem Steppke zu verdanken. Für so manch Außenstehenden magst du hin und wieder der etwas durchgeknallte Traineropa sein, doch dir reicht genau ein Satz, um einem klar zu machen, worauf es ankommt oder worauf eben nicht.

Danke.

2019 wird meine 17te Saison als Läufer und ich bin selten motivierter in einen Winter gestartet als in diesen. Nach all den Jahren immer noch diesen Hunger zu verspüren, ist etwas, was mich besonders dankbar macht. In diesen Beinen stecken noch einige gute Rennen und die will ich auf diese Straßen bringen. Auch wenn die Beine weitaus müder sind als noch 2002, meine Knochen mir jeden Morgen die Kilometer der vergangenen Jahre vorhalten, spielt das Ding hinter der Brusttasche jeden Tag aufs Neue „Hau den Lukas“ und beweist mir, dass mit jedem Weckerklingeln neues Leben in der Bude steckt. Ab jetzt ist alles möglich und zwar genau dort, wo einst alles begann.

Zeit anzukommen.

Begießt das alte Jahr, begrüßt das Neue und schaut nicht zurück. Nichts passiert dort draußen umsonst. Seid dankbar für jeden Menschen, der euch auf eurem Weg begleitet. Seid dankbar für jeden Menschen, der euch auf eurem Weg verlässt.

Wir haben 2019 und ich altes Trottelgesicht hab mich verliebt.

Maik

Traduire cette publication :

La publication complète :

Une publication de Maik Wollherr

Ces publications précédentes

Message de Maik Wollherr du 24-12-2018Le 24-12-2018 :
Gedichte vortragend in der Manier eines Theodor Storms, so kennt man mich zu Weihnachten.

Frohes Fest ihr Lieben. Genießt die Zeit, lasst es euch gut gehen und denkt bei der Völlerei...
En voir plus

Message de Maik Wollherr du 16-12-2018Le 16-12-2018 :
Erste öffentliche Retro seit 3 Jahren. Nachdem die letzte Retro nur in der LOT Box zu hören war, gibt es nun eine Retroperspektive für alle. Wir sind zurück. Gönnt euch.
En voir plus

Message de Maik Wollherr du 01-12-2018Le 01-12-2018 :
Seit gestern ist mein zweites Studioalbum LOT draußen. Ab Montag gibt es jeden Song für sich in einer Playlist. Bis dahin hört ihr euch einfach Song 1 bis 10 am...
En voir plus

Message de Maik Wollherr du 30-11-2018Le 30-11-2018 :
Die Frage lautet nicht, was ist LOT, sondern wie. LOT ist der Nachfolger von DROGA und der Vorgänger von CZAS. Alles ist miteinander verbunden und doch steht jeder Teil für...
Voir la vidéo

Message de Maik Wollherr du 22-11-2018Le 22-11-2018 :
+++++ Gewinnspiel +++++

Die LOT Album Boxen sind ausverkauft, verpackt und werden bereits am Wochenende in alle Teile dieser Republik verschickt. Danke an jeden, der sich die Mühe gemacht hat und...
En voir plus

Voir toutes ces publications

Cela pourrait aussi vous intéresser

Jan FitschenJan Fitschen
31-12-2018 17:53:22

Message de Jan Fitschen du 31-12-2018Ich hab euch mal eine Collage meiner Jahreshighlights 2018 erstellt. Die Größe der einzelnen Bilder ist ihrer Wichtigkeit angepasst.
.
Es kann daher sein, dass man ein Bilder deutlicher sieht, als andere...
En voir plus

Thea HeimThea Heim
31-12-2018 17:00:31

Message de Thea Heim du 31-12-2018LOVE MY (RUNNING) LIFE ❤🏃🏼‍♀️
.
On the last day of the year, it is common use to look back and post the most beautiful moments ❤.
But I don't think that...
En voir plus

Florian NeuschwanderFlorian Neuschwander
31-12-2018 16:44:35

Message de Florian Neuschwander du 31-12-2018Da hat‘s geknallt im Wald! 💥💥1000 HM gemacht. #BALLERNSTATTBÖLLERN! Und ihr so? Nicht nur, dass es echt richtig Spass gemacht hat, nein es war auch mein zweiter Traillauf komplett ohne...
En voir plus

Christoph Karl SanderChristoph Karl Sander
31-12-2018 16:33:39

Message de Christoph Karl Sander du 31-12-2018Was für ein Jahr...

Mit Jenni durfte ich mich auf drei verschiedenen Kontinenten rumtreiben, dabei viel erleben und wahnsinnig tolle Orte und v.a. Menschen kennenlernen! 🗺

Sportlich liefen die letzten Monate...
En voir plus

Sören KahSören Kah
31-12-2018 14:41:57

Message de Sören Kah du 31-12-2018Das Laufjahr 2018 mit einem guten und vor allem schmerzfreien #dauerlauf beendet!!! 🏃🏼😊👌
2019 kann kommen, nächster Lauf im neuen Jahr!!! 🏃🏼😉👍
Ich wünsche allen einen guten Rutsch ins neue Jahr... Prost!!!...
En voir plus

Voir toutes les publications Course Route Cross Piste / Running Road Cross Track

En poursuivant votre navigation sur ce site, vous acceptez l’utilisation de cookies pour vous proposer des contenus adaptés à vos centres d’intérêts. En savoir plus.